Lebenswerk Consulting Group

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der rote Drache kreist über den Weltmeeren – Strategien und Handlungsoptionen für Ihre Seefracht in turbulenten Zeiten

24. Februar 2021 @ 17:00 - 18:30

Die wilde Achterbahnfahrt der Seefrachtraten, die derzeit im Fahrtgebiet Fernost stattfindet, war noch nie so extrem wie heute:

• Standard-Seefrachtraten, die eigentlich 1.500 Euro bis 2.000 Euro betragen, erhöhen sich auf bis zu 10.000 Euro pro 40-Fuß-Container und mehr!

• Verträge die noch sechs oder zwölf Monate gültig wären, werden einseitig seitens der Reedereien aufgekündigt.

• Eine Versechsfachung der Raten von heute auf morgen ist oft die Folge.

• Es werden bisweilen aberwitzig hohe Zuschläge verlangt, wünscht man, auf eine der primär abzuwickelnden Kapazitätslisten gesetzt zu werden (was jedoch keinesfalls einer Verladegarantie entspricht!).

• Nicht selten sind selbst Spediteure mit der derzeitigen Situation überfordert und reichen derartige Zusatzkosten an Sie, den Kunden, weiter, ohne dass sich die Lage dadurch für Sie verbessert.

Das bedeutet, dass bereits ab 10 Containern sechsstellige und ab 100 Containern bis zu siebenstellige Zuschläge erhoben werden können!

Unser Webinar liefert mit einem hochkarätigen Speaker-Panel Antworten wie Sie dagegen steuern können, welche Handlungsoptionen Sie haben um Raten zu bändigen als auch die Kapazitäten zu verbessern.

Agenda

17.00h Begrüßung durch Frau Prof. Dr. Lisa Fröhlich, Vorstand BME Region Köln

17.05h Status quo Raten & Kapazitätslage Seefrachtmarkt / Trends, Alexander Nowroth, Lebenswerk Consulting Group

17.15h Vortrag Paul Hofhuis Hapag Lloyd THEMA TBC

17.35h Kurzer Impuls Dirk Müschen SVP Purchasing Deutz AG – Praxisbericht aus Sicht eines Verladers

17.45h Gem. Diskussionspanel unter Führung von Frau Prof. Dr. Lisa Fröhlich

18.15h TN Beiträge & Schlussworte

Für ein optimales Ergebnis ist die Teilnehmerzahl auf maximal 35 Personen begrenzt. Es zählt das Prinzip: „First come – first serve“.

Ihre Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Voraussetzung zur Teilnahme: Ein Laptop mit Internetverbindung, Mikrofon/Headset und Webcam

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
17:00 - 18:30
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Was denken Sie dazu?